Sommersportlager

SOSPOLA ist die Abkürzung für das vom TV Appenzell alljährlich organisierte Sommersportlager für Jugendliche der 1. Klasse bis zur 2. Oberstufe. Dieses Lager dauert 8 Tage und wird polysportiv durchgeführt. Die gemischten Gruppen umfassen je Klasse ca. 20 Kinder geführt von 2 Leiterinnen und Leitern. Den Gruppen wird eine Fülle von verschiedenen Sportarten wie Leichtathletik, Gymnastik, Ballsport, Schwimmen, Hallenklettern, Unihockey, OL, Wandern, etc. angeboten. Die Abwechslung und die Freude am Sport treiben sowie das Gruppenerlebnis sollen dabei im Vordergrund stehen.

Das SOSPOLA wird von unentgeltlich arbeitenden Leitern organisiert und geführt. Es sind Eltern der teilnehmenden Jugendlichen sowie junge Erwachsene.

Lager 2024

Das Lager findet von Sonntag, 14. bis Sonntag, 21. Juli 2024 statt.

Hier geht’s zur Anmeldung → Sospola 2024

Das Lager 2024 ist ausgebucht.
Alle weiteren Anmeldungen werden in einer Warteliste eingetragen und es erfolgt eine entsprechende Information per Mail.